Geschäftshaus Heilbronn

Kaiserstraße

Geschäftshaus Heilbronn

Besonderheiten:

Das innerstädtische Bauvorhaben stellte logistisch und statisch höchste Ansprüche. Es standen keine Lagerflächen zur Verfügung, sodaß sämtliches Material just in time zu liefern war.
Die marode Bausubstanz des Bestandsgebäudes machten es erforderlich, den rechten Gebäudeteil bis auf die Untergeschoßwände abzubrechen und neu zu errichten. Der linke Gebäudeteil wurde statisch ertüchtigt und umgebaut.
Mit dem planenden und bauleitenden Architekturbüro Riemer Planung besteht eine beständige Zusammenarbeit im Bereich gewerblicher Baumaßnahmen.

Zurück

weitere ausgewählte

Projekte